Adams-Dolfen 1

Die Justizvollzugsanstalt Willich I im Stadtteil Anrath ist eine Anstalt des geschlossenen Männervollzuges mit 424 Haftplätzen, in der überwiegend Inhaftierte mit längeren Freiheitsstrafen aber auch Untersuchungsgefangene aus dem Landgerichtsbezirk Krefeld und dem Amtsgerichtsbezirk Moers untergebracht sind. Die Zweiganstalt Mönchengladbach hält 132 Haftplätze für Untersuchungsgefangene aus dem Landgerichtbezirk Mönchengladbach vor.

Gemeinsames Ziel der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den verschiedenen Bereichen ist, einen humanen Straf- und Untersuchungshaftvollzug mit möglichst differenzierten Behandlungsangeboten im Einklang mit den berechtigten Sicherheitserwartungen der Bevölkerung zu gewährleisten. Wir sind zur Erfüllung unserer Aufgaben in hohem Maße auf das Verständnis der Öffentlichkeit und die Unterstützung durch die Gesellschaft angewiesen.

Lernen Sie auf den nachfolgenden Seiten die Justizvollzugsanstalt Willich I kennen.

Ich freue mich über ihr Interesse an unserer Arbeit und hoffe, dass die nachfolgenden Seiten Ihnen die gewünschten Informationen vermitteln können.

 

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Justizvollzugsanstalt Willich I

Die Leiterin
der Justizvollzugsanstalt Willich I
Charlotte Adams-Dolfen